Genossenschaft

Wir haben uns für die Rechtsform 'Genossenschaft' entschieden. Die zu besetzenden Organe sind der geschäftsführende Vorstand mit mindestens zwei Mitgliedern und der kontrollierende Aufsichtsrat mit mindestens drei Mitgliedern. Zusätzlich wird die Geschäftsleitung des Dorfladens sich um das 'Alltagsgeschäft' im Laden kümmern. Die genauere Definition und Abgrenzung der Aufgaben der Organe und ihrer Zusammenarbeit wurde im Rahmen der Gründung festgelegt und abgesprochen. So ist ja auch eine Satzung, die Rechte und Pflichten der Genossen regelt, Pflicht. Die Genossen haften jeweils mit ihrer Einlage, aber nicht weiter. Die Gründungsversammlung fand am 17.07.16 statt und hat als Aufsichtsräte Gerhard Gloning, Markus Appl und Jürgen Husel gewählt. Simone Gerstmeyr und Michaela Ohmüller stellen dern Vorstand.

Folgende Dokumente können helfen, falls Sie noch nicht Mitglied geworden sind, aber dies noch werden wollen:

Satzung, Beitrittserklärung, Fragen

 

Arbeitskreis

Folgende Personen bildeten den vorbereitenden Arbeitskreis (alphabetisch gelistet), der nach wie vor unterstützend und helfend beisteht (Danke!):

Dürrwanger, Christine

Fischbach, Siegrun

Gerstmeyr, Simone

Hertwig, Katja

Kempe, Susanne

Löfflad, Margit

Dr. Scheible, Michaela

Die Umbaumaßnahmen werden organisiert durch

Gloning, Gerhard

Hertwig, Maik

Besonders unterstützt werden wir durch unseren Bürgermeister, Herrn Christoph Schmid, und dem gesamten Gemeinderat.